Haltungsweise Prüfung

Die haltungsweise Prüfung wird im bei Neubaumaßnahmen nach DIN EN 1610 mit Luft (auch Unterdruck) oder Wasser durchgeführt.

Auch Sonderprüfverfahren oder andere Normen sind für unser Anlagensystem kein Problem.

Die Dokumentation findet über die computerunterstütze Messung statt. Es können Druckverlauf, Temperatur  und äquivalente Schadensfläch gemessen und berechnet werden.