UNSERE DIENSTLEISTUNGEN

Unsere Dienstleistungen sind vielseitig. Eine Auflistung der am meisten beanspruchten Dienstleistungen können Sie hier einsehen.

Mehr erfahren

ABFALLZWISCHENLAGER

Verwertung verschiedener Abfälle aus kommunalen und gewerblichen Herkunftsbereichen wie Straßenkehrricht, Kanalrückstände, Ölschlämme, Emulsionen, Altöl.

Mehr erfahren

KANALUNTERSUCHUNG

Reinigung, Inspektion und Dichtheitsprüfung von öffentlichen und privaten Abwasserleitungen sowie verzweigten Leitungsnetzen. Arbeitsbereich DN 50 bis DN 4000.

Mehr erfahren

TRANSPORTLEISTUNGEN

Entsorgung und Transportleistungen von Fettabscheidern und Ölabscheidern sowie gewerblichen und öffentlichen Schlamm- und Fäkaliengruben.

Mehr erfahren

ROHRREINIGUNGS-SCHNELLDIENST

Rohrreinigungsschnelldienst Tag und Nacht

Mehr erfahren

STRAßENREINIGUNG

Groß- und Kleinkehrmaschinen für öffentliche und gewerbliche Auftraggeber, Straßeneinlaufreinigung, Unkrautbekämpfung mit Heißwasser

Mehr erfahren

SCHACHTREGULIERUNG

Regulierung und Neueinbau von Schachtrahmen und Schachtabdeckungen

Mehr erfahren

Kanalreinigung

Kanalreinigung von Abwasserleitungen für Privat, Städte, Gemeinden, Industrie und Gewerbe.

Mehr erfahren

Unkrautbekämpfung

Groß- und Kleinkehrmaschinen für öffentliche und gewerbliche Auftraggeber, Straßeneinlaufreinigung, Unkrautbekämpfung mit Heißwasser

Mehr erfahren

Hausanschlusssanierung

Regulierung und Neueinbau von Schachtrahmen und Schachtabdeckungen

Sie haben noch Fragen?

HÄUFIGE FRAGEN
Kann ich das Friteusenfett über die Toilette entsorgen?
Entsorge ich Feuchttücher über die Toilette?
Brauche ich eine Rückstauschutz?
Muss der Rückstauschutz gewartet werden?
Kann ich das Friteusenfett über die Toilette entsorgen?

Speisereste und Fette haben in der Abwasserleitung nichts verloren. Durch das Verfestigen der Fette bei Kälte steigt die Verstopfungsgefahr.

Entsorge ich Feuchttücher über die Toilette?

Feuchttücher haben in der Toilette ebenfalls nichts verloren. Die Feuchttücher lösen sich nur schwer bzw. gar nicht auf und bilden Zöpfe. Diese führen gerne zu Verstopfungen. Seit kurzem gibt es Feuchttücher die sich im Wasser auflösen. Bitte achten sie beim Kauf von Feuchttüchern auf die Wasserlöslichkeit.

Brauche ich eine Rückstauschutz?

Jedes Grundstück bzw. Gebäude muss gegen Rückstau gesichert sein. Sofern Sie Zuläufe unterhalb der Rückstauebene haben benötigen Sie einen Rückstauschutz. Aufgrund der starken Regenereignisse der letzten Wochen und Monate und der vollgelaufenen Keller können wir Ihnen dies nur empfehlen.

Muss der Rückstauschutz gewartet werden?

Ja!! Aufgrund der Erfahrungen unserer Kunden können wir Ihnen nur empfehlen einen Rückstauschutz zu warten und dies auch entsprechend zu dokumentieren. Einige Versicherungsgesellschaften haben in letzter Zeit gerne einen Schadenausgleich abgelehnt, da keine Wartungsverträge bzw. keine Wartungsprotokolle für den Rückstauschutz vorlagen.

ALLGEMEINE FRAGEN
Kann für den Leitungsverlauf meiner Grundstücksentwässerung ein Plan erstellt werden?

Die Technik die von uns eingesetzt wird macht es möglich, dass komplexe Grundstücksentwässerungsanlagen dokumentiert und grafisch dargestellt werden können.

Mit wieviel Druck wird der Kanal gespült?

Der Wasserdruck richtet sich nach dem Projekt und der Fahrzeugausstattung. Der Druck kann von 40 bar bis 200 bar variieren. Mit unser neuesten Wasserhöchstdrucktechnik für den Abwasserkanal können wir auch Projekte bis 2.500 bar bei starken Ablagerungen und Wurzeleinwüchsen einsetzen. Der Druck alleine ist allerdings nicht entscheidend. Die Kombination von Fahrzeugtechnik, Pumpe, Schlauch, Druck und Düse sind abhängig für den Erfolg.

Menü